Schlagwort-Archive: UBoot

Deutschland verkauft U-Boote und zahlt Kaufpreis selbst

So etwas macht keiner, der gute Deals machen will, nur jemand, der nicht frei entscheiden kann oder will. Doch von vorne: Angeblich, so hatte es der SPD- Fake-Kanzlerkandidat Martin Schulz vor der Wahl angekündigt, seien ihm – Herrn Schulz-  die bundesdeutschen Ausgaben für die Rüstung der NATO zu hoch. Er wolle das 2%  Ausgabenziel der Nato kippen. Doch nun, nach der Wahl ist alles anders. Nun hat die  rotschwarze Bundesregierung  dem „Verkauf“ von drei weiteren deutschen U-Booten an das offizielle neue Natoland Israel „zugestimmt“. Die Kosten für diese Rüstung werden auf circa 1.7 Milliarden geschätzt. Deutschland werde sich mit rund 30% des Geschäftsumfanges  (also Deutschland zahlt hier beispielhaft viel mehr als nur 2%) an den Kosten beteiligen.    Deutschland verkauft U-Boote und zahlt Kaufpreis selbst weiterlesen