Schlagwort-Archive: Omas gegen Rechts

Reiter und Söder demonstrieren und konspirieren gegen politische Freiheit der Bürger

Die SPD-Tarnorganisation „München ist Bunt“ demonstrierte heute mit OB Dieter Reiter („Antifa ist Chefsache“) gegen jedwede Artikulation von Volksinteressen. Besorgte Bürger sollen den Mund halten, denn wer sich über die Zukunft des deutschen Volkes Sorgen macht, hat in Hanau mitgemordet. Der ehemalige Sekretär Söder sondert immer noch viel Sekret zum Einschleimen ab. Doch Söder verlor im Labyrinth des weltoffenen Arsches den Faden. Die Omas gegen Rechts rochen umso mehr Blut, je mehr er schleimte. Sie nehmen ihm seine Bekehrung zum Linksradikalismus immer noch nicht ab. Reiter und Söder demonstrieren und konspirieren gegen politische Freiheit der Bürger weiterlesen

Die Rautensau und Umweltsau torpedieren das Artensterben

Das mulmige Gefühl, daß Deutschland insgeheim von einem Schreientologen repräsentiert wird und von einer wohlgenährten Sektenführerin in eine ungewisse Zukunft gesteuert wird lässt sich nicht so leicht abschütteln.

Im Zuge hochschwappender Emotionen über bisher noch unbekannte Tierarten wie Umwelt- und Rauten-Schweine ist jetzt ein Video im Netz, das die Verunsicherung eher noch befeuert.

Jetzt hat sich nämlich herausgestellt, daß die „Omas gegen Rechts“ laut Recherchen des WDR in Wirklichkeit „Umweltsäue“ sind.

OmaUmweltsau
Meine Oma ist´ne alte Umwelt-Sau (WDR)

Der Apfel fällt nicht weit vom Stamm. Die Umweltsau kommt vor der Sintflut. Danach grunzt die Rautensau.

3ClT6Sd6F1k
The same procedure as every year

Die ärmste Sau ist die Beitragszahlersau:

GEZ_Gehaelter
GEZ und Gehälter

Titelbild: Götz Wiedenroth

 

 

Anhang:

Wie nicht anders zu erwarten war die Silvesteransprache der Bundeskanzlerin ähnlich niveaulos wie in den Jahren zuvor. The same procedure as every year. Andersdenkende zu diffamieren und zu dämonisieren, wie es die ehemaligen FDJ-Funktionärin 2014/15 mit rechtschaffenen Bürgern bei Pegida tat, als sie von „Hass und Kälte“ in  deren Herzen schwadronierte, war einfach nur schäbig. Vera Lengsfeld hat der früheren FDJ-Aktivistin gebührend geantwortet.

Die Kommunistenschweine Riexinger und Saskia Esken haben WDR-Intendant Tom Buhrow wegen seiner Entschuldigung an die Beitragszahler kritisiert. Sie pochen auf die Macht der Satire. Daher ist es im Sinne der Satire nur konsequent, Kommunistenschweine auch als solche zu bezeichnen und dafür Satire-Sonderrechte einzufordern.  Auch unser einstudiertes Bajuwarisches Brauser-Ballett führt dazu die Lachrituale an den richtigen Stellen aus.  Was dem bovinen Böhmermann geziemt, kann sich der joviale Bayer erst recht erlauben.