Schlagwort-Archive: Maischberger

Maischberger-Sendung eskaliert: Bosbach verlässt Sendung

Gestern, 12.07.2017, Wahlkampf im Propagandakanal ARD, die Gesprächsrunde „Maischberger „. Eingeladen hat der Sender   keinen einzigen Vertreter der AFD ,  dafür  zwei konservative CDU-Leute: Wolfgang Bosbach und Joachim Lenders, der auch noch Vorsitzender der Polizeigewerkschaft DPolG in Hamburg ist.  Für die  bunte Seite wurden vier Leute eingeladen: Die am Gründungsprozess der Grünen beteiligte   Jutta Ditfurth, der Vertreter der Linkspartei Jan van Aken, die SPD-Familienministerin Katarina Barley und  der Journalist des linksbunten Magazins Stern Jörges. Maischberger-Sendung eskaliert: Bosbach verlässt Sendung weiterlesen

Jammernder Jakob, armer Augstein

Montag in München war ein traumhafter Tag für Spaziergänge, allein oder mit andern. Die Vöglein zwitschern in den Isarauen. Beim Pegida-Spaziergang trillern die Pfeifenköppe. „Variatio delectat“, sagt der Latriner, was soviel heisst wie „Abwechselung macht Spass.“ Mir jedenfalls.

M2501

Spaziergang bei uns daheim in den Isarauen. Die frühlingswarme Sonne schmilzt das Eis. „Die güld’ne Sonne, voll‘ Freud‘ und Wonne“ klingt in der Stille ein altes Lied in mir. Erholt und ausgeruht freuen wir uns, der alte Rentner mit seiner jungen Frau, auf den Abendspaziergang mit Freunden bei Pegida. Jammernder Jakob, armer Augstein weiterlesen