Schlagwort-Archive: Maghreb

Tunesier wollen Merkels „Abfall“ nicht zurück

Europa hole sich gezielt den „Abschaum Afrikas“ herein, klagte 2011 ein kongolesischer Diplomat in Genf.  Der mit dem Asylrecht verknüpfte Sozialstaat lockt eben besonders die Mühsalbeladenen, Querulanten und verkrachten Existenzen an und fördert ihre weitere Verwahrlosung.  Etwas abmildern könnten wir dieses Problem, wenn wir die Spreu vom Weizen trennen, d.h. uns die Elite der „wirklich politisch Verfolgten“ herauspicken und den Rest ausschaffen würden. Aber das mögen die Herkunftsländer wiederum nicht.  Wieso sollten sie es auch zulassen, dass wir ihre Leute anlocken, gezielt eine Exil-Opposition rekrutieren und sie für den von uns mitgezüchteten „Abschaum“ in Anspruch nehmen?  Tunesien wolle Merkels „Abfall“ nicht, schreiben dort Leute auf ein Demo-Spruchband, sofern wir das gebrochene Deutsch richtig verstehen. Tunesier wollen Merkels „Abfall“ nicht zurück weiterlesen