Schlagwort-Archive: Kristina Frank

München wird wieder rot-grün, aber noch grüner und „bunter“

München scheint von allen guten Geistern verlassen zu sein. Im blasierten Bussitown oder wahlweise dem Bussigrad tiefroter Nostalgiker herrschen jetzt die Besten der Guten. Im Bunten Rotfunk (BR), bei „München ist bunt“ und sonstigen schrägen pseudo-religiösen Tempeln der Tugend tummeln sich fast nur noch Frau und Herr Tugendhuber. Das heisst, alle halbwegs vernünftig denkenden Münchner sind weg vom Fenster. Die Pharisäer sind am Ruder, und werden die nächsten sechs Jahre queere Politik betreiben. Die Aktien von Cannabis und radelnder Rowdies und Rambos werden steigen, und ob man eine Herren- oder Damen-Toilette besucht, bestimmen die Stimmen, die man hört und nicht mehr das Geschlecht.

München wird wieder rot-grün, aber noch grüner und „bunter“ weiterlesen