Schlagwort-Archive: Finnland

Wahre Finnen nach Spaltung konsolidiert – „Blaue“ Alternative vor dem Aus

2019 wird in Finnland wieder das nationale Parlament gewählt. Die patriotische Wahren Finnen konnte bislang bei Wahlen bis zu 20% der Wählerstimmen erreichen, und nach der letzten Wahl 2015 sogar in die Regierung mit 17% eintreten. Sie versprachen den Wählern damals noch unter der Führung unter Timo Soini ein souveränes Finnland, was unter anderem einen möglichen EU-Austritt bzw. einen Verzicht auf einen Nato-Beitritt Finnlands einschließt. Doch kaum im Parlament angekommen, bemühte sich die Partei,  um einen moderaten gemäßigten Kurs.  Finnland nahm daher immer noch Flüchtlinge auf, Außenminister Soini híelt sich auf internationalem Parkett mit Kritik an der EU zurück. Auch der Umfang der Sozialtransfers wurde nicht nennenswert vergrößert. Diese Bilanz war für den Kern der Wählerschaft der Wahren Finnen offenbar eine Enttäuschung. Wahre Finnen nach Spaltung konsolidiert – „Blaue“ Alternative vor dem Aus weiterlesen

Finnland: 8 Menschen niedergestochen -2 Tote

Nachtrag 2017-08-19:

Es handelt sich um einen Terroranschlag. In Turku, Finnland, handelte es sich um einen islamischen Terroranschlag. Angegriffen wurden Frauen. 2 starben, 8 wurden verletzt. Haupttäter war marokkanischer Humanitärmigrant („participant of the asylum process“).

Meldung 2017-08-18

Messerattacke in Turku, im Südwesten von Finnland. Ein „junger Mann“ sticht auf 8 Personen ein. Eine Terrorattacke wird nicht ausgeschlossen. Augenzeugen berichteten auch von Pistolenschüssen. Die Polizei twitterte, man solle die Innenstadt von Turku aufgrund der Vorfälle  meiden. Der öffentliche-rechtliche Sender von Finnland berichtet. 


Bayern ist frei. Bunte Kartelle passen nicht zu uns. Wir diskutieren auch auf VK und FB. Wir fördern Volksbildung im Sinne einer Befähigung des Souveräns zur Artikulation seiner Interessen. Helfen Sie uns dabei!