Schlagwort-Archive: Bürgerentscheid

Wir sind das Volk – Breite Mehrheit in Kaufbeuren stimmt gegen Moscheeneubau

Fast 60%! Eine breite Mehrheit der Kaufbeurer haben bei einem Bürgerentscheid den Bau einer Moschee abgelehnt! Die schweigende Mehrheit erhebte damit die Stimme.  Unfassbar ist nun nicht, daß eine breite Mehrheit den Bau abgelehnt hat, sondern das überhaupt dazu abgestimmt wurde. In Buntland werden Bürger zu solchen Fragen ja gar nicht gefragt. Aber Bayern und Kaufbeuren ist eben frei und nicht Buntland. Auch die Beteiligung an der Abstimmung war für einen Bürgerentscheid überraschend hoch. 45% beteiligten sich demnach an der Abstimmung. Wir sind das Volk – Breite Mehrheit in Kaufbeuren stimmt gegen Moscheeneubau weiterlesen

Bürgerentscheid: Kaufbeuren braucht keine Moschee

 

moscheedurchgestrichen123
Bürgerbegehren will Neubau einer Erdogan-Moschee verhindern. Das wäre ein Dämpfer für die AKP.

(Titelbild: Kaufbeuren, Innenstadt) Wenn man einen Blick in die innerstädtische Architektur der Stadt Kaufbeuren riskiert, wird eines klar: Kaufbeuren braucht keine Moschee. So ist jedenfalls die Ansicht eines wesentlichen Teils der Bevölkerung. Es haben innerhalb kürzester Zeit nämlich 4000 Kaufbeurer dafür die Unterschrift abgegeben, daß kein städtisches Baugrundstück für Erdogans Interessen zweckentfremdet wird. Der bunte Stadtrat hat zu 2/3 dafür gestimmt, begehrte Baugrundstücke lieber an  türkische DITIB-Moscheebauvereine zu vergeben, als Baugrundstücke  einheimische Familien zur Verfügung zu stellen. Bürgerentscheid: Kaufbeuren braucht keine Moschee weiterlesen