Schlagwort-Archive: brauner Dreck

Antirassistischer Raubüberfall auf Oma gegen Rechts

Als SPD-Mitarbeiterin geht Gunda Wütschnur mit ihrem Weltbild in aller Öffentlichkeit hausieren. Der Hamburger Aktivistin und Oma gegen Rechts sind Donald Trump und der „braune Dreck“ ein Dorn im Auge. Aber wenn selbst den Rachegöttinen – von den alten Römern als Furien bezeichnet – die Hutschnur platzt muß es die wackere Oma wohl doch zu bunt getrieben haben. Als therapeutische Maßnahme und Erste Hilfe schickten ihr die Furien einen vor Übermut strotzenden „dunkelhäutigen“ Wegelagerer in Kindergestalt, der sie zuerst aus der Spur und dann um ihre Habseligkeiten brachte.
Antirassistischer Raubüberfall auf Oma gegen Rechts weiterlesen