Archiv der Kategorie: München

Ich will bezahlbares Freibier für alle – Du willst es, dann wähl es

Ich will das jeden Tag die Sonne scheint. Du willst es dann wähl es. Ich will, daß jeder 5000 Euro in bar hat um sich ein klimaneutrales Fahrrad  zur bezahlbaren Wohnung zu leisten, du willst es, dann wähl es. Ja, daß ist das Niveau der Grünen in München, und kaum zu glauben, daß in Bayern und gerade in München soviele „Grüne“ wählen wollen. Ich will bezahlbares Freibier für alle – Du willst es, dann wähl es weiterlesen

Bunt-Liedermacher Konstantin Wecker nervt unerträgliche Fahnenschwenkerei

versager sind bunt; bevormundend, humorlos, mediengläubig, von gestern; Bayern ist frei
Wir wiederholen gern, womit Bunte selbst werben. Liedzeile von Konstantin Wecker in seinem Lied „An meine Kinder“:  „Ich habe ein großes Herz für Träumer und Versager“

Konstantin Wecker, der gern beim breiten Bunten Bündnis „München ist bunt“ aber auch auf Parteitagen der Linken auftritt, lehnt wohl die Symboliken „schwarz-rot-gold“  unseres demokratischen Rechtsstaates  ab.  Im AZ-Interview (Druckausgabe) jedenfalls gibt er am 10.07.2018 auf Seite 19 zu Protokoll:  Bunt-Liedermacher Konstantin Wecker nervt unerträgliche Fahnenschwenkerei weiterlesen

BayernSPD hat ein neues Logo: Die EU-Fahne

Die „BayernSPD“ hat nichts mehr mit einer Sozialdemokratischen Partei Deutschlands in Bayern zu tun. Denn das Logo der „BayernSPD“ ist verschwunden. Es wurde durch eine EU-Flagge ersetzt.  Wer aktuell die Facebook-Seite der BayernSPDaufruft, landet damit daher nicht mehr  in Bayern, sondern  in  Brüssel. BayernSPD hat ein neues Logo: Die EU-Fahne weiterlesen

„Allahu Akbar“: Religionsfreiheit am Münchner Marienplatz

Takbir- Allahu Akbar. Es gibt nur einen Gott. Und unser Gott ist der Größte. Per Mikrophon schallt es laut vor dem  Münchner Rathaus islamfreundliche Töne.  Nein, daß sind nicht irgendwelche Rächzpopulisten, die vor einer angeblichen Islamisierung warnen, nein das sind wirklich Bunte und Muslime, die dort ihr Menschenrecht auf Religionsfreiheit wahrnehmen. Der islamische Gebetsrufer sang sogar richtig gut, was Muslime in aller Welt neidisch macht.

„Allahu Akbar“: Religionsfreiheit am Münchner Marienplatz weiterlesen

PEGIDA München – PEGIDA wirkt: Ein Erlebnisbericht

Leider kam ich zu spät zu der Eröffnungsrede, da mich ein Nachbar ungeplant aufgehalten hatte. Auf dem Marienplatz traf ich zufällig einen Bekannten. Wir hatten uns uns zuletzt im September 2015 bei PEGIDA und bei den bunten Teddybärweitwurf-Festspielen am Münchner Hauptbahnhof gesehen. Wir beschlossen in das Woerner´s Cafe am Marienplatz zu gehen, da der PEGIDA Spaziergang gerade ohne uns stattfand. Bei einer Tasse Kaffee reflektieren wir über die vergangenen Münchner Jahre. (Hier: Video1, Video2). Auch darüber, dass der Widerstand in Form von PEGIDA schon länger auf der Straße ist als die Zeit der Revolution in der DDR der zum Fall der Mauer führte. PEGIDA München – PEGIDA wirkt: Ein Erlebnisbericht weiterlesen

IB-Stammtisch in FFB noch nicht strafbar: Stilles Verbot geplant

Bunt ist verärgert. Sie haben davon Wind bekommen, daß Bürger sich zusammengefunden haben, um den „Bundestag des kleinen Mannes“, einen so genannten Stammtisch,  zu veranstalten.

Die Gründung eines Stammtisches mit dem Namen „Identitären Bewegung“ in Fürstenfeldbruck sei noch nicht strafbar, stellen die überzeugten Menschenrechtler verärgert fest. Gott sei dank nimmt jedoch trotzdem wenigstens der Verfassungsschutz die Verfolgung auf, um nach den Rechten zu sehen. Auch die stets die politische Buntneutralität achtende Polizei ist  nicht begeistert, wenn sich radikale Tendenzen in Fürstenfeldbruck breit machen.

Als wahre Vorreiter des Kampfes gegen radikale Tendenzen sind jedoch sowohl in Deutschland als auch in Österreich Qualitätsparteien wie die  Sozialdemokraten bekannt, also jene, bei denen dank der absolut freien Staatsmedien  „zufällig“ genau einen Tag nach der Landtagswahl in NÖ eine Nazi/NS-  und Kindesmissbrauchsaffaire bekannt wurde. IB-Stammtisch in FFB noch nicht strafbar: Stilles Verbot geplant weiterlesen