Archiv der Kategorie: Gastkommentar

Die Rückkehr der Tuberkulose

TuberkuloseEine bei uns fast schon ausgerottete (und daher vergessene) Krankheit macht wieder von sich reden. Eine unheilbare Krankheit. Antibiotika sind gegen die säurefesten Erreger (Stäbchen)  unwirksam. Nur entsprechend starke Medikamente mit erheblichen Nebenwirkungen (Tuberkulostatika) ermöglichen das nackte Überleben. Das kaum 2 Mikrometer winzige Mycobacterium tuberculosis (Titelfoto) zersetzt im Körper alles. Lungen-, Darm- und Knochentuberkulose hinterlassen irreversible gesundheitliche Schäden. Die Rückkehr der Tuberkulose weiterlesen

Ganz Deutschland feiert: Volker Beck (Grüne) tritt zurück!

volkerbeckwegDrogen! Volker Beck hat laut Medienberichten offenbar seine Ämter niedergelegt. Ganz Deutschland feiert!
Volker Beck ist aus unserer Sicht den Bürgern dieses Landes vor allem als wenig toleranter Mensch bekannt, der gerne mit Strafanzeigen um sich wirft. Der Held der Denunziation mischt sich auch gerne in das Selbstbestimmungsrecht anderer Länder ein, indem er im Ausland nicht nur an politischen Demonstrationen  teilnimmt, sondern sich offenbar auch gesetzeswidrig verhält (siehe Video aus Russland). Dabei geht es stets darum, alle möglichen Meinungen als nahzieh oder irgendwasphob zu brandmarken, um der inländischen Meinungshegemonie grenzenlose Geltung zu verschaffen. Damit fördert er buntborniert-repressivtolerante Weltbilder und schadet ähnlich wie Rebecca Harms, Marieluise Beck und andere grüne Menschenrechtsschaumschläger dem Ansehen Deutschlands.

Ganz Deutschland feiert: Volker Beck (Grüne) tritt zurück! weiterlesen

Demo in Obergünzburg: Bürgerstimmen gegen Hetzmedien

schreiben2000

Wir berichteten über die Demonstration in Obergünzburg. Viele weitere Blogs, etwa auch Journalistenwatch.com nahmen Bezug auf unsere Berichterstattung. Ferner erreichten uns Leserbriefe – geschickt an die pseudohumanitären Leitmedien, die wir selbstverständlich unzensiert und ungekürzt veröffentlichen. Demo in Obergünzburg: Bürgerstimmen gegen Hetzmedien weiterlesen

Von Merkels Nero-Befehl und der Lava vom Ätna

In Giardini-Naxos, zwischen Taormina und dem Ätna, in einer der zauberhaftesten Gegenden, steht unsere kleine, rollende Hütte. Meine Gedanken mit dem Vollmond, der hinter dem Ätna versinkt, mit der Sonne, die sich aus dem Meer schält, meine Gedanken wandern zurück in die kalte Heimat, an die Nachrichten des Grauens, soweit diese über den Lügenäther den Mob für Merkel polen, oder über die Kanäle der asozialen Netze, soweit sie gegnerischen Mob in Feindschaft zum Merkel-Mob polarisieren. Von Merkels Nero-Befehl und der Lava vom Ätna weiterlesen

ZDF-Journalist Herles: „Es gibt Anweisungen von oben“

lügenpresse1000
Dieses Bild jetzt verbreiten via Facebook

Reine Propaganda für die Regierung. PEGIDA-Spaziergänger  wie Stefan Werner verbreiten die Kernaussagen des ZDF-„Maulwurfs“ mit einem Bild. Eine überraschende Enthüllung dürfte dies aber inzwischen für immer weniger Menschen in Deutschland sein.

 

Epoch Times schreibt:

Regierungsjournalismus: Der Journalist und Publizist Wolfgang Herles, der jahrelang für das ZDF in leitenden Positionen tätig war, hat konstatiert, dass es im Sender „Anweisungen von oben“ gebe.“Auch im ZDF sagt der Chefredakteur, `Freunde, wir müssen so berichten, dass es Europa und dem Gemeinwohl dient`. Und da muss er in Klammer gar nicht mehr dazu sagen, `wie es der Frau Merkel gefällt`“, so Herles am Freitag im „Deutschlandfunk“.

 

Jammernder Jakob, armer Augstein

Montag in München war ein traumhafter Tag für Spaziergänge, allein oder mit andern. Die Vöglein zwitschern in den Isarauen. Beim Pegida-Spaziergang trillern die Pfeifenköppe. „Variatio delectat“, sagt der Latriner, was soviel heisst wie „Abwechselung macht Spass.“ Mir jedenfalls.

M2501

Spaziergang bei uns daheim in den Isarauen. Die frühlingswarme Sonne schmilzt das Eis. „Die güld’ne Sonne, voll‘ Freud‘ und Wonne“ klingt in der Stille ein altes Lied in mir. Erholt und ausgeruht freuen wir uns, der alte Rentner mit seiner jungen Frau, auf den Abendspaziergang mit Freunden bei Pegida. Jammernder Jakob, armer Augstein weiterlesen