Alle Beiträge von Verfolgter

Schweiz: SVP startet mit Selbstbestimmungsinitiative Angriff auf EU-Menschenrechte

Linke und rechte Gutmenschen lieben sie – die Menschenrechte. Die einen wollen daher jeden aufnehmen, die anderen wollen kontrolliert nach dem Gesetz die „echten“  Flüchtlinge aufnehmen , um diese dann fair in der EU zu verteilen. Und diejenigen, die nicht nur heiße Luft verbreiten wollen, die wollen die Gesetzeslage ändern. Zu jenen Kräften, die keine heisse Luft verbreiten, gehört  die SVP – die Schweizerische Volkspartei. Diese hat eine Selbstbestimmungsinitiative gestartet, um Klarheit zu schaffen. Gilt der Gesellschaftsvertrag, oder gelten die Menschenrechte bzw. das Internationales Recht. SRF drückt das so aus:

Die Bundesverfassung soll über dem Völkerrecht stehen, damit soll Schweizer Recht dem Völkerrecht vorgehen ausser beim zwingenden Völkerrecht. Punkt. So soll es neu in die Verfassung geschrieben werden.

Schweiz: SVP startet mit Selbstbestimmungsinitiative Angriff auf EU-Menschenrechte weiterlesen

Volksverhetzung: „An die Wand“ kostet 900 Euro

Ein Facebook-Nutzer  ist vom Amtsgericht Rostock wegen Volksverhetzung zu einer Geldstrafe von 900 Euro verurteilt worden. Der aus Mönchhagen stammende Angeklagte  hatte auf dem sozialen Netzwerk Facebook einen Bericht über einen ausländischen Straftäter mit folgenden Worten kommentiert:

„Bevor die noch weiter Steuergelder verschlingen… an die Wand…“

Das Gericht sah es als erwiesen an, daß der Angeklagte damit

zu einer Willkürmaßnahme gegen eine nationale, rassische, religiöse oder durch ihre ethnische Herkunft bestimmte Gruppe aufgerufen

habe. Volksverhetzung: „An die Wand“ kostet 900 Euro weiterlesen

1.2 Millionen pro Wahlperiode in Buntland – Tötung eines pochendes Herzens ist EU-Menschenrecht

Auch ungeborenes kommuniziert mit der Mutter. Und Frauen merken gerade beim 2. oder 3 Kind sehr schnell, wenn sie schwanger sind.

Wer schon einmal schwanger gewesen war, der weiß es. Ein Kind strammelt und stößt mit den Füßchen gegen den Bauch. Und schon davor merkt man, daß sich da etwas im Körper verändert. Die Ernährung stellt sich um, das ungeborene Leben bestimmt also über den Körper, der beispielsweise bestimmte Lebensmittel verlangt. Auch die Lügenpresse weiß das, denn auch sie berichtet davon, daß Facebook sehr schnell weiß, ob eine Frau beispielsweise schwanger ist. Und wie sieht es eigentlich mit dem Herzen aus? Als Schwangerschaftswochen gelten alle Wochen seit der letzten Regel. Das heißt, nur drei bis vier Wochen, nachdem die erste Monatsblutung ausgeblieben ist, kann das Schlagen des Herzens des Ungeborenen nachgewiesen werden.  Und was sagt Buntland dazu? 1.2 Millionen pro Wahlperiode in Buntland – Tötung eines pochendes Herzens ist EU-Menschenrecht weiterlesen

Illegal reisende bayerische Familien an Flughäfen geschnappt – Freiheitsstrafe möglich

Bayerische Familien haben eine begrenzte Urlaubskasse. Fehlt das Geld, fällt der Urlaub aus. Dann kann Max und Heidi nicht mit Ali und Aische am Strand in Zypern spielen. Bunt macht traurig.

Buntregel: Kein Mensch und keine Reise ist illegal, es sei denn, es handelt sich um bayerische Familien. 20 Familien, darunter mindestens 11 bayerische Familien wurden mitsamt ihrer Kinder beim Versuch, den Weißwurstaquator bzw. den Freistaat Bayern zu verlassen, an den Flughäfen von der Polizei aufgegriffen. Die Eltern wurden bei dem „Verbrechen“ ertappt, mit ihren Kindern zu guten Preisen in den Urlaub fliegen zu wollen. Illegal reisende bayerische Familien an Flughäfen geschnappt – Freiheitsstrafe möglich weiterlesen

Unsere bayerische Heimat und der Nationalstaat lebt!

Bunte träumen von der Denationalisierung, vom unzeitgemäßen Charakter des Nationalstaates, und diese bunte Denken hat vor allem in Europa Anklang gefunden, während Länder außerhalb Europas von diesem antinationalen  Geist  weit weniger befallen waren. Obwohl die etablierte gleichgeschaltete Meinungsmafia keine Lüge auslässt, den Nationalstaat als überholt diffamiert, und sämtliche Parteien an den Vereinigten Staaten von Europa arbeiten, wächst den sozialistischen EU-Propagandisten zum Trotz sowohl europa- als auch weltweit die Zahl der Staaten. Seit dem Berliner Kongress 1878 ist die Zahl der Staaten ständig gestiegen. Europa verdoppelte die Zahl der Staaten von 22 auf über 50.  Weltweit stieg die Zahl der Staaten auf Unsere bayerische Heimat und der Nationalstaat lebt! weiterlesen