An wen zahlte die ARD 120.000 Euro für ihr Hirnwäsche-„Manual“?

Es roch schon vor der Veröffentlichung nach Wehling. Wir erkannten sofort, dass das ARD-„Manual“ von der gefeierten Soros-Sprachwissenschaftlerin stammen musste, die seit Jahren in allen Leitmedien darauf drängt, dass alle leitmedialen Verlautbarungen mithilfe geeigneter Kampfbegriffe in einen bunten, pseudo-popperianischen Deutungsrahmen gestellt werden müssen. Es handelt sich hier um eine Mischung aus alten Weisheiten der Massenkommunikation, … An wen zahlte die ARD 120.000 Euro für ihr Hirnwäsche-„Manual“? weiterlesen

MPG-CSU-Diskussion „Europa: Überschätztes Recht“ heute 19-21.00

Das Diskussionsthema klingt vielversprechend. Die EU ist ein juristisches Konstrukt, das politisch grandios versagt, wie man nicht nur im HumanitärUNrecht beobachtet. Statt einer geballten Macht, die sich um einen der Spitzenplätze der Weltnahrungskette („Platz an der Sonne“) bewirbt, wie unsere großmannssüchtigen Politiker es seit 50 Jahren unverdrossen predigen, ist ein System der Fesselung von Europas … MPG-CSU-Diskussion „Europa: Überschätztes Recht“ heute 19-21.00 weiterlesen

Roter Riese, Riese Reiter – Anmerkungen anlässlich der Wahl des Münchner OB

Overkill von Bunny Hill (Hasenbergl) bis nach Berg am Laim. Die wohlstandsverwahrloste Schickeria vom Lehel bis nach Schwabing sieht die nächsten sechs Jahre rot. Titelbild: Dieter Reiter, 2019 Henning Schlottmann (User: H-stt) – Eigenes Werk (Wikipedia) „Wanderer, kommst du nach Sparta, verkündige dorten, du habestuns hier liegen gesehn, wie das Gesetz es befahl.“ – Friedrich … Roter Riese, Riese Reiter – Anmerkungen anlässlich der Wahl des Münchner OB weiterlesen

Wie im September 2015 die Dämme brachen und notdürftig geflickt wurden

Bei Thomas Lanz hat Ex-Innenminister Thomas De Maizière erzählt, wie Merkels Grenzöffnung vom September 2015 zustande kam und wie sie dann nach und nach ein wenig abgebremst wurde. Wir erfahren auch, wie sein Vorgänger Hans-Peter Friedrich von Merkel abserviert wurde und später mehr Bereitschaft als andere zeigte, den Finger in die Wunde zu legen. Jürgen … Wie im September 2015 die Dämme brachen und notdürftig geflickt wurden weiterlesen

Welt klagt über „linksrechtsdeutsche“ Querfront beim Spiegel

Die Springer-Welt stellt sich in letzter Zeit immer wieder an die Spitze einer radikal-individualistischen Inquisition, die jede Loyalität gegenüber einem Staatsvolk als verfassungsfeindlich betrachtet. Manche Autoren betreiben kaum etwas anderes als Hexenjagd gegen die letzten Reste von Patriotismus, die sie insbesondere im Umfeld der AfD erkennen und beim Verfassungsschutz denunzieren möchten. Zu diesen gehört Matthias … Welt klagt über „linksrechtsdeutsche“ Querfront beim Spiegel weiterlesen

Humankatastrophe Haiti

In Haiti ist mal wieder das Chaos ausgebrochen. Es ist leider keine Natur- sondern eine Humankatastrophe. Wenn man wie Donald Trump von „Shithole Country“ redet, ist es vielleicht noch eine Aufwertung. Nichts funktioniert, weder Wasser noch Strom noch medizinische Versorgung. Anders als nach dem letzten großen Erdbeben herrscht heute in Haiti Hoffnungslosigkeit. Ausländer, die versuchen, … Humankatastrophe Haiti weiterlesen

Facebook löscht auf Wink von NATO massiv russlandfreundliche Seiten

Auf Zuruf einer NATO-Agentur, des German Marshall Fund, die CNN als Mundstück verwendete, hat Facebook eine Reihe von beliebten Seiten gelöscht, denen zur Last gelegt wird, dass sie, was nie ein Geheimnis war, Gelder aus Russland bekommen. Eine Propagandanachricht über die angeblichen Vergehen dieser Seiten wurde zuerst über T-Online verbreitet. An dem Vorgehen zeigt sich, … Facebook löscht auf Wink von NATO massiv russlandfreundliche Seiten weiterlesen