Wenn Traueranzeigen zur Verhöhnung werden

Toxische Migration und deren Verharmlosung durch Politik, Medien und Klerus führen dazu, daß deren Opfer zur lästigen Randnotiz und Pflichtübung verkommen. Der Augsburger OB Dr. Kurt Gribl (CSU) – immerhin Jurist – hat das Kunststück vollbracht, für seinen erschlagenen Feuerwehrmann und Mitbürger eine im negativen Sinne so bewegende Traueranzeige zu schalten, welche Zweifel an seiner … Wenn Traueranzeigen zur Verhöhnung werden weiterlesen

Entwürdigende Menschenwürde, Entrechtende Menschenrechte: Weg mit Art. 1(2) GG!

Wer seine Mitbürger verpflichten will, allen Menschen der Erde eine unveränderliche, verhaltensunabhängige gleiche Würde zu garantieren, nimmt ihnen ihre wahre Würde. Die wirkliche Würde des Menschen geht, wie Viktor Frankl in seinen Erinnerungen an Auschwitz klar macht, auch unter den entwürdigensten Bedingungen nicht verloren. Andererseits können Menschen ihre Würde auch unter paradiesischen Bedingungen durch eigene … Entwürdigende Menschenwürde, Entrechtende Menschenrechte: Weg mit Art. 1(2) GG! weiterlesen

Kindertreten ist bunt, aber amerikanisch? muslimisch?

Ein jähzorniger „Amerikaner“ tritt in Frankfurt ein Kleinkind in den Bauch und zückt ein Messer. Wir fühlen uns an diverse Jähzorn-Verbrechen der letzten Zeit erinnert, darunter auch Kopf- und Schwangerenbauch-Tritte und Babygesicht-Tritte. Der Autor fragt sich zu Recht gleich, ob es ein Afroamerikaner sein könnte, aber weitere Anhaltspunkte fehlen. Diese Frage findet sich allerdings nur … Kindertreten ist bunt, aber amerikanisch? muslimisch? weiterlesen

Brennendes Detroit erträgt keine Wassermelone

Im afrikanisierten, bankrotten und dysfunktionalen Detroit ist genau das passiert, wass der rassistische Filmklassiker „The Birth of a Nation“ 1915 als das Szenario negrider Politik ausmalte. Wie dumme und faule Schwarze Detroit afrikanisiert haben, erzählen auch schwarze Videoblogger aus Detroit unter Bezug auf „The Birth of a Nation“. Insbesondere das folgende Video von Black Patriarch … Brennendes Detroit erträgt keine Wassermelone weiterlesen

Die Evangelische Kirche geht unter ….. die Schlepper

Die Wechselwirkung von Spirituosen und Spirituellem auf Protestanten gehört nicht erst seit Margot Käßmann zu den Mysterien bunter Wahrheitsfindung. In diesen Tagen macht Heinrich Bedford-Strohm – Bischof, Reeder und Menschenfischer – von sich reden. Wenn unser Land noch jemals vor dem totalen Ruin gerettet werden soll, muss das heutige Verhalten der Bedford-Strohmänner (m/w/d) https://vk.com/wall-113930409_16356 strafbar … Die Evangelische Kirche geht unter ….. die Schlepper weiterlesen

Kirchenasylant aus Niger schlachtet Frau und Kind auf Hamburger S-Bahnsteig

Heute Vormittag hatte Mourtala Madou, ein 34-jähriger Kirchenasylant aus dem Niger an der S-Bahnhalte-Stelle der Hamburger Flaniermeile Jungfernstieg sein Kind und seine 33-jährige deutsche Ex-Frau und Kindesmutter Sandra P. und deren 1jährige gemeinsame Tochter Mariam geschlachtet. Es bot sich ein Bild des Grauens. Die Rettungskräfte bemühten sich das Leben des Kindes und der Mutter zu … Kirchenasylant aus Niger schlachtet Frau und Kind auf Hamburger S-Bahnsteig weiterlesen

Kronjuristen bereiten AfD-Verbot und globalhumanitäre Autokratie vor

Jede Opposition, die an Volk und Nationalstaat festhalten und das Eigene gegenüber dem Fremden bevorzugen möchte, ist derzeit verfassungswidrig, zumindest voßkuhlewidrig. Unsere führenden Juristen und Politiker interpretieren seit geraumer Zeit Art. 1 GG zunehmend so, dass nicht nur die NPD sondern auch die AfD jederzeit verboten werden kann, wenn es der Staatsspitze opportun erscheint, was … Kronjuristen bereiten AfD-Verbot und globalhumanitäre Autokratie vor weiterlesen

16-jähriger enthauptet 7-jährige: tschetschenische Folklore?

Er sei „nicht gut drauf“ gewesen, begründete der 16 jährige Wiener Schüler mit Migrationshintergrund seine Tat. Man fühlt sich erinnert an die Banalität des Bösen. Ein 16 jähriger Bursche lockt die süße 7-jährige Hadishat aus der Nachbarschaft in seine Wohnung und trennt ihm dabei fast den Kopf ab. Im Wiener Bezirk Döbling leben auch lange … 16-jähriger enthauptet 7-jährige: tschetschenische Folklore? weiterlesen

U-Bahn-Schubser und Primatenverhalten

In den letzten Tagen gibt es wieder neue Meldungen von jungen Männern humanitärmigrantischer Provenienz, die sich im Gewimmel des öffentlichen Personennahverkehrs schwache Opfer suchen und diese offenbar aus Jux lebensgefährlich verletzen. Hier ein paar neue und ältere Beispiele. In Hamburg versucht ein „Jugendlicher“ eine Frau auszurauben und stößt sie ins Gleisbett: In den Morgenstunden versucht … U-Bahn-Schubser und Primatenverhalten weiterlesen