Wahlen im Osten: Bunt kommt mit Blauem Auge davon

Große Wahlerfolge der AFD, doch Bunt kann weiter regieren in Brandenburg und Sachsen. Doch gehen die Alternativen Familienmodelle in Koalitionssachen gut? Und gibt es Neuwahlen in Sachsen? Wie dem auch sei, Bunt ist im Osten vorerst mit einem Blauen Auge davon gekommen.  Das andere Auge blieb verschont und geschlossen.  „Augen öffnen“ bleibt für die Bunten somit weiterhin ein rotes Tuch. Das Ausland reagiert inzwischen gelassen auf das Wahlergebnis. In der öffentlichen Debatte lief zum Beispiel bereits zuletzt  im Wahlkampf alles zwischen den beiden Polen Grün und AFD.  Viele im Ausland erhoffen sich nun auch, daß sogar noch mehr blau machen, und dann die Freie Zeit für eine Reise ins Ausland nutzen . Viele im Ausland sind auf Touristen – vor allem auch aus Deutschland –  angewiesen.

Ein Gedanke zu „Wahlen im Osten: Bunt kommt mit Blauem Auge davon“

Kommentare sind geschlossen.