Grüne wollten Sie zum Schweigen bringen: Flüchtlingshelferin packt aus

Wir denuzieren dich beim Arbeitgeber. Du hast zu Schweigen. Das sind keine Forderungen von Muslimen, sondern von deutschen Grünen (3D-Prinzip Dämonisieren, Diffamieren, Denunzieren).  So berichtet es diese Flüchtlingshelferin. Doch warum sollte die Frau schweigen? Nun: Die Flüchtlingshelferin wollte über die Wahrheit auspacken. Und sie stellte fest, daß die  wir nur betrogen und belogen wurden. Endlich mal kein rechter Wahlwerbefilm, sondern ein Film von einer Basisinitivative für Flüchtlinge.  Doch seht selbst:

Nun ruft die Ex-Flüchtlingshelferin zur Solidarität auf mit ihren eigenen Landsleuten auf. Und ja, wer noch irgendwelche Zweifel hatte, was wahrhaftig und was falsch ist, der hat für die morgigen Wahlen eine Entscheidungshilfe.

6 Kommentare zu „Grüne wollten Sie zum Schweigen bringen: Flüchtlingshelferin packt aus“

  1. die Grünen könnten es mal bei mir versuchen
    können dann Bekanntschaft mit meiner russischen Faust machen

    Liken

    1. Sergey , du bist ein sehr guter Russe !!!!!!!!
      Vor allem hasst du begriffen das die “ grünen “ unser aller Untergang sind .

      Liken

  2. Deutsche Zeitgenossen , läßt die staatlichen Lügen-Medien aus u. informiert Euch bei ausländischen Internet Portalen um keine Dt. Märchen sondern realitische Informationen in dt. Sprache zu erhalten ,
    ZB. Sputnik, RT, in Dt. Sprache! Diese Medien habens nicht nötig Leser
    zu manipulieren, belügen,zensieren wie dt. Staatl. regierungsfromme
    Zwangsfinanzierter Lügen-Medien !!!

    Gefällt 1 Person

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.