Gefährliche Wetterextreme: Mitten im Hochsommer 17 Grad

Gefährliche Wetterextreme im August, vor allem auch in Bayerns Hauptstadt München. Heute Regen, 17 Grad, morgen 22, dann am Wochenende bis 29 Grad , doch nächste Woche wieder 20 Grad, Regen. Ein auf und ab beim Wetter, fürs Baden, und für den richtigen Sommer, wie wir ihn früher kannten, zu kalt.  Aber das ist nun eben das Wetterextrem vor dem Experten der Propagandapresse immer gewarnt haben, immerhin regnet es ab und zu, oder es kommt  ein laues Lüftchen. Mit gutmenschlicher Politik, die heisse Luft erzeugt, hat das noch nichts zu tun.  Es sind also gefährliche Extreme, die von der Norm abweichen.

deutschefahne
Kleiner Unterschied: D:“Maximal besteuert“

Normalerweise müsste es im August immer angenehm warm bei ca 23 Grad (optimale Raumtemperatur) sein, um den Einsatz einer menschengemachten Klimaanlage oder eines menschengemachten Heizlüfters  zu vermeiden. Zudem können dann bei diesen konstanten Temperaturen die Deutschen maximal besteuerten Altlasten ohne Migrationshintergrund am Besten arbeiten. ihre Schuld abtragen, die  sie durch die Ausbeutung Afrikas hinterlassen haben.

buntfahne123
Bunt: „Maximal bescheuert“

Und zudem ist man mit 23 Jahren wohl auch als Mensch gerade im besten Alter.   Eine erdachte EU-Richtlinie hätte auch gern einheitliches genormtes Wetter, denn Klimawandel ist laut Klimaexperten gefährlich. Wenn wir nicht sofort umsteuern, dann geht die Welt unter. Auch die dicken Hagelkörner in Bayern zuletzt waren menschengemacht. Daran waren die vielfliegenden Grünen schuld. Sie haben die Schneebälle von den Flugzeugen im Winter auf den Gletschern abgetragen und dann aus dem Flugzeug geschmissen. Allerdings gehen manche Verschwörungstheoretiker auch davon aus, daß der Klimawandel gar nicht menschengemacht ist, sondern das dieser durch die Kühe und andere Tiere herbeigeführt wird (muh, muh). Ein Haus im Grünen mit Tieren also das Problem, statt ein Grüner im Haus! Unverschämt!  Tiere müssen also zu mehr Klimaneutralität erzogen werden, notfalls gilt es, sie wie die Menschen mit mehr Insekten zu pisacken. ( Deutschland fällt in der Pisa-ck-Studie immer weiter zurück). Fällt der Sonnenstich also dank des genormten Wetter aus, braucht der Mensch eben als Strafe den Insektenstich.  Immerhin: Der nachweisliche menschengemachte Klimawandel in Form einer Sauna ist noch nicht einheitlich. Saunas und Aufgüsse  gibt es noch mit unterschiedlichen Temperaturen. Doch auch dafür wird es Zeit. Das 20 Jahrhundert hat gelehrt:  Nationalstaaten, verschiedene Menschen und verschiedene Nationen und deren Nationalismus sind ein Problem und führen zum Krieg. Deshalb müssen alle Grenzen weg, schließlich haben wir nur eine Welt, die wir nur mit dem  Co2 neutralen Menschen retten können. Mit Nullen kennen sich Nullen aus. Die EU-Kommission fordert per Richtlinie daher Null Co2 bis 2050. Wie man dem Menschen das Mensch sein verbietet, dafür fehlen aber noch konkrete Schritte.  Deshalb müssen wir nun anfangen, alles zu vereinheitlichen. Genauso wie wir Ein Brandenburg schaffen wollen, wollen wir auch einen Menschen und eine Welt schaffen. Ein Brandenburg, ein Mensch, ein Klima. Nur der Klimaneutrale Mensch ist der perfekte Mensch, der die EU-Richtlinien erfüllt. Haltet also schon die Luft an. Der Einheitsmensch nach der Sozialistischen Einheitspartei ist unser Vorbild. Wer das anders sieht, wie die Rechtspopulisten, der missbraucht das Erbe von 1989, denn schließlich sind die EUDSSR die guten Sozialisten. Der antifaschistische Schutzwall hat mit der heutigen Antifaschistischen bunten Staatsdoktrin von heute natüuuurrlich überhaupt nichts zu tun. Eine Wende 2.0. brauche es daher nicht.

Ein Gedanke zu „Gefährliche Wetterextreme: Mitten im Hochsommer 17 Grad“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.