Ökosünde Grüne: Grüne verpesten Luft durch Vielfliegerei am meisten

GRÜNE fordern Flugverbote, Tempolimits und das Ende des Verbrennungsmotors.
Im wirklichen Leben sind die GRÜNEN Untersuchungen zufolge die Weltmeister der Umweltzerstörung und Luftverpestung.

Bildschirmfoto 2019-02-24 um 13.05.42
Grüne Vielflieger screenshot Google

Die höchste Pro-Kopf Flugrate bei den  Münchner Stadträten haben die Grünen. Dazu kommen die Grünen-Wähler. Sie fliegen laut Forschungsgruppe Wahlen am meisten.  Keine neue Erkenntnis. Schon 2014 kam eine andere Studie zu einem ähnlichen Ergebnis.

Science-Skeptical berichtet:

Langstrecken-Flugreisen sind mit Abstand die größten CO2-Versursacher in kurzer Zeit. Ein Trip an die amerikanische Ostküste, etwa nach New York, stößt pro Person für Hin- und Rückflug rund 4 Tonnen CO2 aus; bis an die amerikanische Westküste werden bis zu 6 Tonnen emittiert, etwa dreimal so viel wie ein ganzes Jahr Autofahren ( 12 000 Kilometer) in einem Mittelklassewagen.

Ich fliege um die Welt, widewide sie mir gefällt. Hex Hex.

Ferner wird berichtet, daß wenn  jeder Bürger so viel fliegen würde wie die Grünen, den CO2 Ausstoß um ein Achtel steigen würde.

bildschirmfoto 2019-01-04 um 12.14.55
Cem Özdemir screenshot Twitter

Für Vernünftige wäre das ja trotzdem kein Grund um in Panik zu verfallen, aber gerade Anhänger der medial gepuschten  „menschengemachten Klimawandel“-Theorie  sollten hier wohl eigentlich hellhörig werden.

18194057_1622887587751846_4778878686764090903_n
Wasser predigen – Wein trinken. GRÜNE Vielflieger polemisieren gegen Fliegen Quelle: Facebook

Wieviel Startbahnen der Münchner Flughafen wohl braucht, wenn jeder so viel fliegen würde wie die Ökosünder-Partei Grüne?

Vielleicht sehen sich ja die Grünen ja selbst als Bienen, die herumfliegen und gerettet werden müssen. Vielleicht deshalb auch das Menschenbegehren „Rettet die Bienen“. Und Bienen brauchen ja zum Starten keine Startbahn. Da würde selbst eine fiktive Biene-Maja Koalition den Kopf schütteln.

Aber zum Glück kann ja jeder selbst was für den Klimaschutz tun, zum Beispiel mit dem Stimmzettel: Wir Bürger wählen dann einfach keine Klimasünder bzw Klimakiller-Spitzenreiter mehr in die Parlamente.

 

Weitere Querverweise:
https://www.welt.de/wirtschaft/article134273688/Gruenen-Waehler-steigen-besonders-gern-ins-Flugzeug.html

 

´

2 Kommentare zu „Ökosünde Grüne: Grüne verpesten Luft durch Vielfliegerei am meisten“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.