Pronold, Merkels Staatssekretär, als Instrumentalisierer fleißig unterwegs!

Da den bayrischen GenossInnen die erwachsenen Wähler davonlaufen, suchen sie sich jetzt die Klima-Kids als neue Klientel. Staatssekretär Florian Pronold demonstriert in Deggendorf mit Buntjugend für Bienen und gegen Rechts.   Derzeit kämpft Pronold gerade gegen Rechtspopulisten, die ihm dem Regierungsschlitten BMW 740e zum Vorwurf machen, ohne den er nirgendswo hin käme.   Ein großer Auftritt ist für heute 11:00 im BR-TV vorgesehen.




Ein Gedanke zu „Pronold, Merkels Staatssekretär, als Instrumentalisierer fleißig unterwegs!“

  1. Man studiere den Satz: “ Natürlich fahre ich 740e“!!! NATÜRLICH. Wer zahlt den? Der liebe Gott? Ich gönne jedem seinen 740, aber nur, wenn er ihn selbst verdient und nicht von uns ausgepressten Steuerzahlern finanzieren lässt. Widerwärtige Schmarotzer.

    Gefällt 1 Person

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.