Niederlande: Eklat bei Konzert vor der Königlichen Familie durch Oden an Allah

Im alternativen Blog „Islamnixgut“ erschien dieser Tage ein Beitrag über einen bizarren Auftritt eines muselmanischen Dirigenten, der bereits im September 2011 vor dem verstörten Publikum im Concertgebouw in Amsterdam buchstäblich über die Bühne ging.

Das Orchester stand bereit, als der muselmanische Dirigent den Auftritt vor der Königlichen Familie in Anwesenheit der damaligen Königin Beatrix dazu instrumentalisierte, das Publikum von den Qualitäten Allahs und dem ISlam zu überzeugen.

Nach Momenten der Sprachlosigkeit im Auditorium und perplexen Mienen bei den Zuschauern verließen die Musiker des Orchesters geschlossen die Bühne und reagierten souverän mit einer Abstimmung mit den Füßen.

Bildschirmfoto 2018-11-13 um 17.42.23
Ein eifriger islamischer Missionar belästigt das Publikum –  Die Orchestermusiker verlassen wortlos die Bühne

.

Ein Gedanke zu „Niederlande: Eklat bei Konzert vor der Königlichen Familie durch Oden an Allah“

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.