CDU SPD Umvolkung Islamisierung

SPD: Berliner Döner ist letzte Rettung, wenn man in Bayern Hunger hat

Dönerfraß statt Leberkas? Der Berliner Döner gehört zu Bayern, da ist sich die SPD sicher.  Und wer abends in Neusäß bei Augsburg Hunger hat, denn rettet auch nur der Berliner Döner (anno 1972) , für den man viel Salat ( und wenig Fleisch) braucht.  Der Buntmensch wird es schon nicht merken. Wie man Berliner Döner macht? – Das hat die  SPD Spitzenkandidatin für die Welt gelernt.

Berlin schmeckt wirklich gut. Für solche Unternehmen mit Berliner Essen muss man daher Werbung mit einem aufwendig produzierten SPD- Werbefilm machen. Werbung darf nichts kosten. Und der SPD Kindergarten auch nicht.  Selbst das Wählen der SPD ist am Sonntag umsonst.  So geht Menschenrechtspolitik – So geht die Welt. Das ist keine Satire. Das ist die SPD.

 

4 Kommentare zu „SPD: Berliner Döner ist letzte Rettung, wenn man in Bayern Hunger hat“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.