Letzte Umfrage in Bayern: SPD bei 9,5%, Linke und FDP nicht im Landtag

Laut Umfrage von Prognos auf Twitter kommt die CSU zur Landtagswahl in Bayern auf 35%. Die Freien Wähler können mit 11.5% der Stimmen rechnen. Die AFD erreicht 13 Prozent. Damit hat das wertkonservative Lager 59.5% der Stimmen. Im bunten Lager erhalten die Grünen 17%, die SPD 9.5%, und Die Linke 3.5%. Die traditionell linksliberale Bayern-FDP kommt auf 4.5%. Damit hätten die Bunten  dann 26.5% der Stimmen, die im Landtag zur Geltung kommen. 2013 sind es noch 29.3%  gewesen.

Allerdings sind es nur Umfragen, so sieht Forschungsgruppe Wahlen die SPD in Bayern derzeit bei 12%,und die Grünen bei 19%, was dann 31% und mehr als 2013 wäre.

4 Gedanken zu „Letzte Umfrage in Bayern: SPD bei 9,5%, Linke und FDP nicht im Landtag“

  1. Das wäre ein beschissenes Ergebnis, denn die Koalition schwarzgrün wäre die logische Folge.

Kommentare sind geschlossen.