Gustostückerl: Bürgerin watscht Hayali (ZDF) ab

+++Update: Jetzt mit Video++  Wer andern ein Grube gräbt, fällt selbst hinein. Wenn sich T-Pfau-Stars aus Medien und Politik berufen fühlen, den kleinen Bürger zu erziehen, dann kann das schnurstracks in die Hose gehen. Wie schon Claudia Roth am Tag der Deutschen Einheit 2016 in Dresden zog auch Dunja Hayali in Chemnitz den Kürzeren und ging betreten baden. Dunja Hayali, moralische Instanz im Erziehungssender ZDF, landete eine Punktlandung im so nicht erwarteten Fettnäpfchen. Das TV-Team des ZDF  stolperte unvermutet in ein  Verhör, durchgeführt von einer Bürgerin. Das ZDF weist eine einseitige Berichterstattung von sich. Man wolle ja nicht alle in einen Topf werfen.  Aber einen Großteil dann schon, oder? Und für was überhaupt wollen sie Bürger in einen Topf werfen, die nach der Messertat in Chemnitz protestieren?  Für ihre Propaganda. Malu Dreyer, Ministerpräsidentin in RLP von den Sozialisten der SPD ist Aufsichtsratsvorsitzende des  ZDF.

Mit diesen will der aufgeklärte Sachse (SPD-Splitterpartei bei 4-10%) nichts zu tun haben.  Warum also bedrängt und belästigt das ZDF-Team die Bürger? Reicht es nicht, daß die biederen Damen und Herren Zwangsgebührengelder in Milliardenhöhe kassieren?

In folgenden Videos ist zu sehen, wie sich die ZDF-Dame im Verhör wortkarg gibt. Statt Eingeständnisse zu liefern, nervt und provoziert sie ihre Geldgeber (Zwangsgebührenzahler) mit Gegenfragen. Als ob jemand der nicht bezahlt, anschaffen darf. In keinster Weise brachte Dunja Hayali etwas Entlastendes vor. Ein Armutszeugnis für die Demokratie.

Video 2:

Anhang:
Dunja Hayali war bereits des Öfteren Thema auf BAYERN IST FREI:

https://bayernistfrei.com/2016/08/20/heuchlerisch-hundsgemein-hayali/

https://bayernistfrei.com/2018/06/22/hayalis-zdf-traumwelt-versus-bayerischer-ministerpraesident-markus-soeder/

https://bayernistfrei.com/2017/03/23/dunja-jf/

4 Kommentare zu „Gustostückerl: Bürgerin watscht Hayali (ZDF) ab“

  1. Die Hayali lässt Halali erschallen gegen die aufrechten Deutschen.
    Irgendwie hat sie aber einen bedepperten Eindruck gemacht. Im Gespräch auf der Straße gibt es halt kein Manuskript, in dem die Fragen vorbereitet und die Klatscher bestellt sind.

    Gefällt mir

  2. Hab die Türkenschl.. gestern bei PEGIDA in Dresden gesehen. Wirkte trotz Polizeischutz, wie ein Stückchen Scheiße und sah ungeschminkt noch schlimmer als Scheiße aus. Man ist die Alte in Natura häßlich, aber das weiß sie wahrscheinlich.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.