Tagesschau-Gensing will mit Zahlen Rechte entlarven, doch diese bestätigen die Rechten

Wenn bunte Oberlehrer mit Zahlen daherkommen und von den Bunten dann einfachste Rechenkünste abverlangt werden, geht es in der Regel immer schief.  So auch bei der Tagesschau. Das Rechte darauf verweisen, daß der Anteil der Tatverdächtigen  bei Ausländern signifikant höher ist als bei Einheimischen und auf offizielle Statistiken verweisen ärgert das Breite bunte  Bündnis. Deshalb suchen sie teilweise fanatisch nach irgendwelchen Zahlen, die belegen sollen, daß es da keinen Unterschied in Sachen Kriminalität zwischen Ausländern und Deutschen gäbe. Nun hat der Faktenfinder der Tagesschau Gensing laut seinen Angaben bei der Polizei angerufen, um die Zahlen zur Vergewaltigungen in Chemnitz ( nur diese?) zu erfragen.

Stolz(?) präsentiert der Rechtsextremismusexperte bei Twitter „entlastendes“:

patrickgensingtwitter

Ganz genau, alles andere ist rechte  Propaganda. Wieviel Rechenschwäche steckt dahinter?

Der Ausländeranteil in Chemnitz soll auf circa 7% gestiegen sein. Dem steht also dann gegenüber das diese 7% Ausländer für 25% der Tatverdächtigen bei Vergewaltigungen in Chemnitz verantwortlich sind. 3 von 12 bedeutet also, liebe Tagespropaganda, daß jeder 4. Tatverdächtige bei Vergewaltigungen in Chemnitz ein Ausländer ist.  Wäre kein Unterschied zu Ausländern bei der Kriminalität festzustellen, wäre nur ca jeder 14. Tatverdächtige ein Ausländer. Bunt liefert also freiwillig den Rechten weitere Zahlen, die diese wieder für „Propaganda missbrauchen“ können, bzw. ihr Weltbild bestätigen.Wie könnte das Gespräch zwischen Gensing und der Polizei abgelaufen sein? Etwa so wie bei seinem ÖR-Kollegen?

Das scheint nun auch ein Kommentator zu bemerken, daß die „Argumenation“ nicht greift, auch wenn er sich höflich für die „Aufklärung“ ( für welche?) bedankt.

 

Ein Gedanke zu „Tagesschau-Gensing will mit Zahlen Rechte entlarven, doch diese bestätigen die Rechten“

  1. Hier findet ihr 505 Kriminalstatistiken + diverse Verbrechenskarten,Karten mit Vergewaltigungen,sexuellen Belästigungen etc. + diverse Listen mit tausenden Einzelfällen aus Deutschland,Österreich und der Schweiz sowie facebook und twitter Seiten mit Einzelfällen + Listen mit Bränden in Asylheimen + Listen mit Massenschlägereien,Exhibitionisten,Schwimmbadgrapschern,Messerattacken,
    Grundlose Attacken,Sexuelle Belästigungen +
    No Go Zonen in Bonn,Deutschland,Frankreich,Schweden,West Europa,Weltweit + Heiratsschwindler + Liste mit Morden/Mordversuchen durch Flüchtlinge + Straftaten und nicht natürliche Todesfälle in Asylunterkünften in Sachsen + Meldungen über Islamischen Terrorismus + Sozialhilfebetrug + Angriffe auf Polizisten + Karten von Rockergangs in NRW sowie Standorte der Osmanen Germania + 60 Studien über das Zusammenleben verschiedener Völker + eine Liste mit mehr als 32000 Weltweiten Terrorattacken.
    Die Listen etc. beruhen auf Polizei und Pressemeldungen.
    https://luegenpresse2.wordpress.com/2016/10/16/statistiken-die-politiker-und-presse-immer-wieder-leugnen/

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.