2 Kommentare zu „Unsere Angie heißt Kerber – Große Ehre, die nächste deutsche Wimbledon-Siegerin zu sein“

  1. Lieber Pfundshammel, meinetwegen könnte die Wümbüldün-Sügerün auch Aishe Tünnüskünigün heißen. Habt Ihr in BY keine anderen Sorgen? Passt Ihr mal auf, dass Euer künftiger MP nicht Pony-Hofreiter heißt. Und das Ihr Euer (und mein zweites) Heimatland nicht zu Schanden reitet. Bin als „Saupreiß“ überzeugter Bayer. Passt bitte auf, was Ihr tut und wen Ihr wählt. Hammas?

    Gefällt 1 Person

    1. Da Konstatin Wecker sah ja das WM-Märchen als eine der Ursache für ein Erstarken der Patrioten. Deshalb kann Sport scho manchmal recht guad sei. Mia is ois was recht is recht(s)- Seehofer, AFD und ne Merkel- Angie die bald stürzt- I bin hoid guad glaunt, bin ja net bunt

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.