Aufwind bei Patrioten, Katerstimmung bei Mainstream-Medien

Zunehmend spüren die Bürger in den Mainstream-Medien: Merkel schreibt mit. In  Print, Funk und Fernsehen. Gegenöffentlichkeit findet im Merkel-Deutschland in den Medien kaum statt, obwohl es sie gibt. Da können Buntstasi und Antifa die Menschen noch so sehr einschüchtern, die Mainstream-Medien noch so sehr lügen, die prekäre Lage unseres Landes lässt die Bürger gegenüber den Mainstream-Medien zunehmend misstrauischer werden. Der selbständig denkende Bürger spürt: Ein volkserzieherisches „wir müssen“ aus einem Politikermund bedeutet hierzulande vielmehr „die Bürger sollen sich gefälligst anpassen“.

In unzähligen Internet-Blogs im noch freien Internet greift die intellektuelle Schicht zur Feder bzw. setzt sich entschlossen an die Tastatur. Gleichzeitig beginnen Akademiker und Intellektuelle sich zu artikulieren. Wie etwa aktuell in der Erklärung 2018. Kurz, sie nehmen die Mainstream-Medien nicht mehr als von Angelas Gnaden Gott gegeben hin. Das staatliche zwangsfinanzierte Medien-System bekommt zunehmend Konkurrenz. Der, der Oppositionelle und Andersdenkende in Zaum halten soll ist Heiko Maas (Netzwerkdurchsetzungsgesetz, NetzDG). Die Abwanderung der Medien-Konsumenten ist vergleichbar mit der Abwanderung der Wähler der etablierten Parteien zur AfD.

Wer hätte es für möglich gehalten? Selbständig denkende Menschen bilden sich immer noch ihre eigene Meinung. Abseits von BILD, ARD und ZDF! Immer mehr Bürgern wird das Gefühl gegeben sie sitzen in der rechten Reihe.

Patriotische Medien jetzt auch auf dem Marienplatz

Auf einem österlichen Spaziergang durch unsere schöne Landeshauptstadt München durfte ich mit Freude erfahren: Jetzt gibt es die alternativen Medien auch im Herzen Münchens. Gut für mich: Ich muss jetzt nicht mehr extra für die Junge Freiheit oder Tichys Einblick zum Hauptbahnhof. Jetzt gibt es patriotische Lektüre auch im gut sortierten Zeitschriften-Laden im Untergeschoss auf dem Marienplatz. Dort finde ich die Junge Freiheit, das neue CATO, Compact und Tichys Einblick. Sie gehen weg wie warme Semmeln, verriet mir die Verkäuferin. Das intellektuell hochstehende CATO liegt vor mir: Ein Stapel mit etwa 30 Stück! Ja, das geht sehr gut, sagt sie noch einmal.

20180331_220553
Patriotische Medien wie Junge Freiheit, Compact und CATO

 

Resümee

Bürger denken um und kreative Köpfe lesen quer. Kreative Publizisten publizieren inzwischen abseits vom Redaktionszwang in ihren eigenen Blogs. Weder Merkels Schulterschluss mit Horst Seehofer auf dem Münchner Marienplatz, noch die Wucht der Mainstream-Medien brachte die Münchner dazu wieder mehr zur Süddeutschen zu greifen oder der CSU beizutreten. Von der SPD und den Grünen müssen wir gar nicht erst reden. Im Kampf gegen die sinkende Auflage: Eine SZ-Werberin an einem Werbestand zwischen Marienplatz und Isator flehte mich regelrecht an ein Probe-Abo zu unterschreiben. Angesprochen auf Heribert Prantl´s Mission meinte sie: Ja das höre ich immer öfter dass die Leute Prantl nicht mögen. Leser wenden sich ab.

SZ-Daumen-nach-unten
Immer mehr SZ Leser wenden sich ab

Ausblick

Lange wird die Werbewirtschaft sich den „Kuchen“ der immer größer werdenden patriotisch denkenden Bürger nicht entgehen lassen. Preissteigerungen sollen den Leserschwund der am Volk vorbeischreibenden Blätter kompensieren. Wenn das Pendel genügend Schwung bekommt, und danach sieht es momentan aus, wird auch bei den Leitmedien nach der Katerstimmung ein Umdenken einsetzen müssen, wenn sie wirtschaftlich überleben wollen. Es sei denn, man hat die Leidensfähigkeit einer BILD-Zeitung die den Leserschwund von einst 5 Millionen auf 1 Million einfach mal so hinnimmt. Merkels Medien geht die Muffe. Bald wird sich herausstellen, ob Merkel wie Stalin agiert und sich dagegen stemmt, oder marktwirtschaftliche Mechanismen akzeptiert. Freilich können Bundesregierung oder EU fehlende Werbeeinnahmen mit Kampagnen-Anzeigen stützen. Aber wie lange? Die AfD im Bundestag wird derartigem Treiben akkurat auf die  Finger schauen. Aus die Maus. Marktwirtschaftlich betrachtet leben wir derzeit in einer Gründerzeit für alternative Medien. Wäre da nicht die Maas Bremse und die Zensur. Neue Konzepte verdienen Unterstützung. Bürger können ihre Gegenöffentlichkeit selbst gestalten und neue Konzepte unterstützen. Bürger zeigen in ihrem Verhalten, dass sie nach wirklicher geistiger Vielfalt suchen. Sie haben die volkserzieherische geistige Ablenk-Nahrung satt. Da nützt auf Dauer auch kein Netzdurchsetzungsgesetz.

Gegenöffentlichkeit Blogs im Überblick

Die folgende Linksammlung alternativer Blogs ist lediglich eine Auflistung und erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit.

BLOG Beschreibung
PI-NEWS NET

www.pi-news.net

 

PI News gilt heute als der größte deutschsprachige politische Blog. Mainstream Medien können PI NEWS nicht mehr länger ignorieren. Bekannte Autoren: Michael Stürzenberger, Peter Bartels (ehem. BILD) u.a. Motto: News gegen den Mainstream, Proamerikanisch, Proisraelisch, Gegen die Islamisierung Europas
Bayern ist Frei

www.bayernistfrei.com

Ein Zusammenschluss aus überwiegend Münchner Autoren. Fokus: Bayern, Deutschland, Gegenöffentlichkeit
Tichys Einblicke

www.tichyseinblick.de

 

Tichys Einblick ist eine Online-Zeitung und ein Monatsmagazin des deutschen Journalisten und Publizisten Roland Tichy. Die Publikation versteht sich als „liberal-konservatives Meinungs-magazin“ und versammelt in verschiedenen Formaten regelmäßige Beiträge verschiedener Kolumnisten, unregelmäßige Kommentare …
Conservo

https://conservo.wordpress.com

 

Peter Helmes (* 1943) ist deutscher Politiker und Mitglied der CDU seit 1959. Er war Bundesgeschäftsführer der „Jungen Union“, Generalsekretär der „Internationalen Jungen Christ-demokraten und Konservativen“ und Hauptgeschäftsführer der CDU/CSU-Mittelstands-vereinigung
Compact

www.compact-online.de

 

Compact ist eine monatlich erscheinende politische Zeitschrift in Deutschland. Chefredakteur ist Jürgen Elsässer, Redaktionssitz ist Berlin. Geschäfts-führer der Compact-Magazin GmbH ist der Verleger Kai Homilius.
Sezession

https://sezession.de

 

Sezession ist mehr als ein Blog: Die Redakteure und Autoren denken über ihre Themen aus rechter Sicht nach, tun dies auf hohem Niveau und brillieren mit ihrer Treffsicherheit und ihrem unverwechselbaren Ton.
Philosophia Perennis

https://philosophia-perennis.com

 

Ein Blick auf die Welt mit von der philosophia perennis geschärften Augen.

Autor:  David Berger

Journalistenwatch

www.journalistenwatch.com

 

JouWatch hat sich in den letzten zwei Jahren zu einem Autorenmagazin entwickelt, das immer mehr Beachtung findet. JouWatch war im Herbst 2017 auf Platz 6 der alternativen Blogs. JouWatch findet zwar immer mehr Zuspruch – sehr viele namhafte Autoren veröffentlichen inzwischen ihre Beiträge auf JouWatch.  Immer mehr Nachrichten auf JouWatch werden von den so genannten Leitmedien übernommen.
rundertischdgf

https://rundertischdgf.wordpress.com

POLITIK, SATIRE, IRONIE, AKTUELLES UND LOKALES
Blaue Narzisse

www.blauenarzisse.de

 

Baue Narzisse ist ein Jugendmagazin aus Chemnitz. Es erscheint seit 2004 und wird seit 2006 durch einen Internetauftritt ergänzt. Gründer und Chefredakteur ist der Publizist Felix Menzel. Das Magazin widmet sich inhaltlich sowohl Jugendthemen als auch politischen Inhalten.
Cyberweiber

https://alexandrabader.wordpress.com

 

Alexandra Bader, eine Wiener Publizistin betreibt den Blog Cyberweiber seit 1998.  Anfangs ging es um Frauen und deren Zugang zur virtuellen Welt.  Je kritischer Alexandra Baders Berichte wurden und je brisanter die Themen (internationale Politik, Innenpolitik), desto mehr wurde ihr zugesetzt.
Jürgen Fritz Blog

https://juergenfritz.com

 

Politische Beiträge und philosophische Essays.  Jürgen Fritz hatte im März diesen Jahres über 800.000 Seitenaufrufe im März.  Sein Blog hat mittlerweile die Vierfünftelmillion-Marke überschritten.
Science Files

https://sciencefiles.org

 

Kritische Wissenschaft. Der Blog beschäftigt sich mit kritischem Denken und methodisches Arbeiten, die gemeinsam “Wissenschaft” ausmachen.
Propagandaschau

https://propagandaschau.wordpress.com

Der Watchblog für Desinformation und Propaganda in deutschen Medien.
Danisch.de

www.danisch.de

Ansichten eines Informatikers
Alles Evolution

https://allesevolution.wordpress.com

 

Alles Evolution ist ein Blog von Christian Schmidt, der sich seit Mai 2010 mit Geschlechterunterschieden, Evolutionsbiologie, der Männerbewegung und Pick Up beschäftigt.
Nachtgesprächblog

https://nachtgespraechblog.wordpress.com

Linkstrend stoppen – Grundrechte schützen – Grundgesetz wahren.
Volksbetrug

https://volksbetrugpunktnet.wordpress.com

 

Motto: Die Wahrheit erkennen

Aktuell selbst erstellte Beiträge und Verlinkungen

Daily Franz

www.thedailyfranz.at

 

Dr. Markus Franz; Arzt und Nationalrat, Wien. Steht für traditionelle Familie, für die Verantwortung des Einzelnen, für das Leistungsprinzip und für das christlich-katholische Weltbild.
Islamnixgut

https://nixgut.wordpress.com

Der Blog beschäftigt sich mit Islamisierung, Einwanderung und Themen zu Islam & Politik
Identitäre Bewegung

https://www.identitaere-bewegung.de/category/blog/aktionen/

Metapolitik; kulturelle Angebote für jene Europäer, die vom Establishment längst vergessen worden: Jugendliche ohne Migrationshintergrund.
Unser Mitteleuropa

http://unser-mitteleuropa.com

Für ein Europa der Vaterländer
Alexander Wendt

https://www.publicomag.com

 

Medienkritik, Politik und Gesellschaft.

Autor: Alexander Wendt.  Alexander Wendt, ist unabhängig und repräsentiert weder eine Partei noch ein fremdes Unternehmen.

Vorwärts & Nicht vergessen

https://vunv1863.wordpress.com

Islamismus und Gesellschaft

Sott

https://de.sott.net

Zeichen der Zeit: Die Welt für Menschen, die denken. Nachrichten und Kommentare über aktuelle Weltereignisse.
Marco Gallina

http://www.marcogallina.de

Marco Gallina, profunder Kenner der Geschichte von Islam & Christentum und des Abendlandes erteilt ihnen eine Nachhilfestunde.

 

7 Kommentare zu „Aufwind bei Patrioten, Katerstimmung bei Mainstream-Medien“

  1. Sehr guter Überblick. Ich würde dieser Zusammenstellung noch „Mancinis Scharfblick“, „Achse des Guten“ (Henryk Broder); „Zur Zeit“ (Kärnten), „Nicolaus Fest“, Vera Lengsfeld, Sina Lorenz, Isabella Klais, n0by und „Schlüsselkinderbliog“ hinzufügen.

    Gefällt 1 Person

  2. Fast unbemerkt von der Öffentlichkeit sind in den letzten Jahren Konstrukte wie der „Rechercheverbund“ entstanden. In diesem arbeiten zum Beispiel NDR, WDR und Süddeutsche Zeitung zusammen und es braucht nicht allzu viel Phantasie sich vorzustellen, von wo nach wo dort Geld fließt.

    Gefällt 1 Person

    1. Mag sein, daß Henryk Broder vor 10 Jahren noch anders tickte. In den letzten Jahren kann man Herrn Broder dagegen attestieren, daß er in Reden und Artikeln viel beigetragen hat, den Irrsinn einer Regierung Merkel äußerst geistreich bloßzustellen.

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.