„We love Volkstod“

„We love Volkstod“ propagiert DIE LINKE. Die Pläne der Nationalmasochisten nehmen Gestalt an. Die Fotos von Schulklassen untermauern Thilo Sarrazins einst skandalisierten und verpönten Kassandraruf „Deutschland schafft sich ab“.

linkes-dreckspack-volkstod
DIE LINKE „We love Volkstod“ (c) JF

WE LOVE VOLKSTOD. LINKEn-Abgeordnete Isabelle Vandré.

Die Bilder sprechen für sich selbst.

21742946_1371215322976235_6918817062649888835_n
Schulanfänger 2017 in Niedersachsen Nur noch eine Person trägt einen deutschen Namen: die Lehrerin

 

Güner Balci und Nicola Graef  haben bereits vor Jahren im Spätprogramm über den „Kampf im Klassenzimmer“ berichtet. Deutsche Kinder sind in der Minderheit. Wenn die Kinder von Moslems resignierende Lehrerinnen mit „Du bist Dreck unter meinen Schuhen“ betiteln, dann werden Romane über den Volkstod überflüssig.

21551644_1371215269642907_3928326034702790156_o
BILD 15.7.2017

Auf Wiener Pflichtschulen gibt es mehr Muslime als Katholiken.

315526467
Schulen in Wien mehr Moslems als Katholiken (c) AFP 2017/Remy Gabalda

„Eine spezifisch deutsche Kultur ist,  jenseits der Sprache, schlicht nicht identifizierbar“ (Aydan Özoguz, SPD).

oezoguz_deutsche_kultur_nicht_zu_identifizieren

Nur noch ein Hintergrundrauschen unserer Vorfahren und Vergangenheit.

Öèôðîâàÿ ðåïðîäóêöèÿ íàõîäèòñÿ â èíòåðíåò-ìóçåå Gallerix.ru
Hermann von Helmholtz (1821-1894) deutscher Universalgelehrter

«Noi fummo i Gattopardi, i Leoni;

quelli che ci sostituiranno saranno gli sciacalletti, le iene;

Wir waren die Leoparden und die Löwen;

jene, die uns ersetzen werden

die Schakale und Hyänen sein.

Giuseppe Tomasi di Lampedusa  (1896-1957)  “Il gattopardo”

 

Bildergalerie:

images
Volkstod
DAn_ibLXUAAZW3D
Deniz Yücel
12341469_444950229025043_3681969516224088183_n
Claudia Roth geistige Urheberin des Nationalmasochismus
12717611_1701167460156700_451351074952424445_n
Bomber Harris
deutschland-verrecke-2645f910-b0c0-408c-bd7b-99ebda8c3470
„Deutschland verrecke“
16386957_1690088037957270_3447381177512732829_n
„Deutschland du mieses Stück Scheisse“   –   Nationalmasochist

 


Bayern ist frei. Bunte Kartelle passen nicht zu uns. Wir diskutieren auch auf VK und FB. Wir fördern Volksbildung im Sinne einer Befähigung des Souveräns zur Artikulation seiner Interessen. Helfen Sie uns dabei!




3 Kommentare zu „„We love Volkstod““

  1. Wie Mehrheit Meinung im Gleichschritt glatt bügelt und platt macht, lässt sich in traurigem Maß bei vielen angepassten Jugendlichen sehen. Hinter den Grenzen von Buntschland sieht die Welt anders aus, man atmet freier – schon in Frankreich:

    Jeunesse et Patrimoine – Jugend und Erbe: Wären solche Festtage in Buntschland denkbar, geschweige machbar? Frankreich schafft das. Jedes Land schafft das, nur Deutschland von Sinnen schafft sich ab. Der linksrotgrün versiffte Mob verachtet sein Erbe ihrer Kartoffeldeutschen. Vaterlandliebe und Muttersprache beschimpfen Graffiti tätowierte Tölpel als „voll Nazi“. Jenseits der Grenzen von Buntschland tritt unsere Misere umso deutlicher hervor.

    http://n0by.blogspot.fr/2017/09/metz-journees-europeennes-du-patrimoine.html

    Gefällt 1 Person

  2. „Jeunesse et Patrimonie“ im alten Ostblock völlig normal. Tschechen,Polen,Esten, Letten, Kroaten, Serben, Griechen, Ungarn, Russen wissen um den Wert ihrer Heimat und Traditionen. Sogar in der früheren DDR gab es Traditionspflege, wenngleich unter Berücksichtigung sozialistischer Vorzeichen.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s