Bremen: Deutschlands Hauptstadt der Messerattacken: 2016 gab es 469 Messerangriffe mit 13 Messertoten

Es gibt für Augsburg im Vergleich zur Messerstecherhauptstadt Bremen noch viel Luft nach oben. Aber Bremens zivilcouragierter Innensenator Mäurer (SPD) will Identitären den Waffenbesitz verbieten. Sie seien dazu „charakterlich nicht geeignet“. Stigmatisierung politischer Gegner hat eben Vorrang.