Frankreich: Schwere Klatsche für Sozialisten

In zwei Ortschaften in Frankreich kam der Front National in der 2. Runde der Präsidentschaftswahlen auf 100% der Stimmen.

Ist das das Ende der Sozialisten um Hollande in Frankreich? In der ersten Runde der Parlamentswahlen kamen sie auf magere 8%.  12.5% ist in den Wahlkreisen nötig, um in die 2 Runde einzuziehen.  Die Sozialisten gelten als Pendant zu den bunten SPDlern aus Deutschland, die ebenfalls eine Schlappe nach der anderen einfahren. Die Republikaner , Pendant zur bayerischen CSU kommen  auf 21%. Der Front National legt auf 14% zu.

18268351_730749827096418_2645670496394574649_n

Wahlsieger wurde die neue Bewegung En marche von Macron, die auf rund 32% der Stimmen kam.

3 Gedanken zu „Frankreich: Schwere Klatsche für Sozialisten“

Kommentare sind geschlossen.