6 Kommentare zu “Kein Schulz-Effekt: Saarwahl zeigt, Umfrageforschung dient der Manipulation”

  1. Und trotzdem:
    Die Mehrheit hat „Wir schaffen das“, „Keine Obergrenze“ und damit „weg mit uns“ gewählt.
    Dafür gibt es keine Entschuldigungen mehr.
    Jeder hat die Bilder vom September 2015 gesehen.
    Jeder weiß was in der Silvesternacht 15/16 passiert ist, und was 16/17 gerade noch verhindert wurde.
    Sie wollen es so. Auch wenn man die absoluten Zahlen zugrunde legt, dann haben immer noch gut 60% oder mehr für die Deutschland-Abschaffung gestimmt.

    Wie sagte Karl Lagerfeld: „I am German in my mind. But from a Germany that doesn´t exist anymore.“

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s