Das “Russische Projekt” des Herrn Soros

Strategiepapiere aus dem geknackten Briefverkehr von Soros-Stiftungen machen deutlich, dass Menschenrechte einem übergeordnetem Zweck dienen, nämlich der Schwächung geostrategischer Konkurrenten.