IS erbeutet Leopard, verbrennt türkische Soldaten

is-video2000
Unser Vorschaubild zum Video auf: http://heavy.com/news/2016/12/new-isis-islamic-state-amaq-news-cross-shield-syrian-arab-army-russian-turkey-turkish-soldiers-burned-to-death-execution-wilayat-halab-aleppo-syria-video/

Der Islamische Staat in Irak und Syrien (ISIS, kurz IS, arabisch Daesh) soll zwei gefangene türkische Soldaten bei lebendigem Leibe verbrannt haben. Dies geht aus sehr klaren Aufnahmen hervor, die der IS veröffentlicht hat. Türkischen Soldaten reagieren viel zu spät auf das Feuer, was aufgrund des Winters plausibel erscheint. Zugleich hat die Türkei zuletzt den Kontakt zu zwei Soldaten verloren, Ob es sich um die gleichen Männer wie im IS-Video handelt, ist unklar. In der Türkei ist eine Diskussion um die Echtheit der Aufnahmen entbrannt. Der türkische Ministerpräsident R.T. Erdoğan hält sie für eine Fälschung. Es wurden aktuell die sozialen Netzwerke in der Türkei blockiert, um die Verbreitung und die Diskussion wehrkraftzersetzender Inhalte wie dieser zu verhindern.

Das IS-Propagandavideo zeigt die Verbrennung von türkischen Soldaten ab Minute 15:37.

Anhang


Bayern ist frei. Bunte Kartelle passen nicht zu uns. Wir diskutieren auch auf FB, VK, G+ und GG. Wir fördern die Volksbildung im Sinne einer Befähigung des Souveräns zur Artikulation seiner Interessen.Helfen Sie uns dabei!




2 Kommentare zu “IS erbeutet Leopard, verbrennt türkische Soldaten”

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s