Blamiert sich heute MrWissen2Go?

Der Betreiber des Kanals  „Die Vulgäre Analyse“, der sich selbst in der „libertär-linken“ Ecke einordnet, und ein scharfer Ablehner jeglicher Theologie bzw. Religion ist, trifft heute auf den so genannten  MisterWissen2Go. Das Zwiegespräch, das interessant und kontrovers werden könnte, beginnt heute ab 19 Uhr im Livestream. Das Thema lautet nämlich: Terror, Islam und Migration und wir haben noch keine/kaum Erfahrungswerte bei Islamkritik von Links versus Bunt.

Anhang: 

  • Martin Sellner (Identitäre) hat die pseudointellektuellen Argumente von MrWissen2Go zum Thema „Migration“ schon einmal auseinandergenommen. Vielleicht können wir hier irgendwann auch ein Rededuell mit „MrWissen2Go“ erwarten.
  • Internet, Blogs und Youtube werden immer wichtiger. Die Öffentlich-Rechtlichen versuchen durch Aufkauf von YT-Sendungen, die bereits privat kostenfrei organisiert wurden, den Wettbewerb zu verzerren bzw. angepasste buntlastige Kanäle noch hinterher zu subventionieren. Doch warum soll man etwas noch hinterdrein etwas bezahlen, was private letztlich auch kostenlos leisten können? Der Staat ist nicht der bessere Unternehmer. Das Magazin Fernsehkritik.TV. in Folge 192 berichtete über diese Thematik.

Ein Kommentar zu “Blamiert sich heute MrWissen2Go?”

  1. Korrektur: „Der Doktorant“ ist derjenige, welcher sich als „libertär-links“ einordnet, die Vulgäre Analyse ist eher im rechten Spektrum angeordnet.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s