Nürnberger Demo „gegen Gewalt“

In Nürnberg versammelten sich gestern wie auch von uns angekündigt um 14:00 am Hauptmarkt Russlanddeutsche und andere über die aktuelle Asylpolitik besorgte Bürger zum Protest. Es gab einige Redebeiträge aus dem AfD- und PEGIDA-Umfeld.

S. etwa hier

Daraus geht nicht viel mehr als ein vages Unbehagen angesichts zunehmender Migrantenkriminalität und Politkorrektheit hervor.
Unklar bleibt auch, welche Rolle die Missverständnisse und Fehlinformationen um die sexuell missbrauchte 13jährige Lisa ggf noch spielten.

In Ellwang hatten sich kurz zuvor 800 Russlanddeutsche zu einer Demonstration versammelt, auf der auch AfD-Leute anwesend waren. Daraus konstruierte CDU-MdB Roderich Kiesewetter zuletzt Verschwörungstheorien und darauf gestützte Vorwürfe gegen Seehofer.

Anhang

Kurznachrichten

Ein YT-Video soll bezeugen, dass das Temperament südländischer junger Männer die Münchner U-Bahn bereichert.
StatusQuoNews zitiert einen Münchner Bundespolizisten, der in Passau, Freilassing und am Münchner Hauptbahnhof arbeitet:

Inzwischen sind 95 Prozent der Flüchtlinge alleinstehende Männer. Die Hälfte der Leute haben keine gültigen Pässe oder Dokumente. Was wirklich passiert, bekommen die Leute nicht mit. […] In den letzten paar Monaten, habe ich genau EINE Strafanzeige gegen einen Deutschen geschrieben. Der Rest waren nur Flüchtlinge. Am Hauptbahnhof werden Frauen regelmäßig sexuell belästigt und bepöbelt. Wenn wir ein Platzverbot aussprechen, werden wir angeschrien: „You are not my police. You are a racist.“ Wenn ein Flüchtling bei der Kontrolle abhauen will, dürften wir ihn nicht mal festhalten. Das ist von oben vorgegeben.

In Miesbach am Tegernsee kam es zu einer Raub zwischen Asylbewerbern und Festnahme.
Von einer üblen Antänzerei, die für einen couragierten Helfer in Kopftreterei mündete, wird aus Passau berichtet.
S. auch frühere Gräuel des Monats.


PEGIDA Bayern diskutiert. Wir fördern in Bayern und insbesondere München die Volksbildung im Sinne einer Befähigung des Souveräns zur Artikulation seiner Interessen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s